Anästhesiologie und OP-Management

In der Arabella-Klinik sind Sie bei Ihrer Operation in besten Händen – dafür zeigt sich Prof. Dr. med. Elmar Entholzner als Leiter der Anästhesiologie mit seinem Team verantwortlich.
 
Die Operationssäle der Klinik sind mit modernsten Geräten zur Durchführung der Narkose und Monitoren zur Bewachung der Vitalfunktionen ausgestattet.
 
Zusammen mit qualifizierten und motivierten Fachpflegekräften werden die gängigen Behandlungsmethoden zur Schmerzausschaltung während und auch nach der Operation eingesetzt.
In einem persönlichen Gespräch, in der Regel am Vortag der Operation, klären wir mit den Patienten die individuelle gesundheitliche Situation und entscheiden gemeinsam, welches Narkoseverfahren für den geplanten Eingriff infrage kommt – und dies natürlich angepasst auf jeden einzelnen Patienten. Kinder werden bei uns besonders verständlich und schonend auf das anstehende „Abenteuer“ vorbereitet.
 
Nach der Operation werden die Patienten in einem angenehm eingerichteten Wachraum weiter betreut und überwacht. Durch einen Bereitschaftsdienst rund um die Uhr ist eine ärztliche Versorgung auf höchstem medizinischen Niveau, auch in Notfällen, jederzeit sichergestellt.
 
Der verantwortliche Arzt für die Leitung der Anästhesie und Intensivmedizin der Arabellaklinik: