IT-Mitarbeiter (w/m)

Sie suchen einen Arbeitsplatz über den Wolken? Das wird mit der Arabella-Klinik Wirklichkeit, denn unsere Privatklinik befindet sich im 19. Stockwerk des Arabella-Sheraton-Hotels und bietet einen grandiosen Blick über München. Hier treffen Sie nicht nur auf Medizinpraxis höchsten Niveaus, sondern auch auf eine freundliche, kollegiale Atmosphäre. Wir schätzen Ihre Tätigkeit und achten auf ein gutes Miteinander. Falls Sie sich in folgendem Profil wiederfinden, dann senden Sie uns Ihre Bewerbung per Post oder per E-Mail zu. Vielleicht lernen wir Sie ja schon bald kennen. Wir freuen uns darauf!
 
Ihre Tätigkeiten:
- Sie sind verantwortlich für den reibungslosen Betrieb der Netzwerkinfrastruktur,
  einschließlich der Serversysteme und der Anwendersoftware.
- Sie übernehmen die Planung und Betreuung der verschiedenen Client-Systeme und
  der Anwendungssoftware.
- Sie agieren als Ansprechpartner (m/w) der Systeme sowie für die Soft- und Hardware.
- Die ständige Optimierung der bestehenden Systeme gehört zu Ihren täglichen Aufgaben.
 
Ihr Profil:
- Ein Informatik-Studium, eine Berufsausbildung zum Fachinformatiker (w/m),
  Systemintegration oder eine ähnliche Ausbildung haben Sie erfolgreich abgeschlossen.
- Erste Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit konnten Sie bereits sammeln.
- Sehr gute Kenntnisse in der Installation und Konfiguration von Soft- und Hardware
  sowie im Umgang von Client- und Serversystemen (Exchange-, Datenbank- und Webserver) weisen Sie auf
 
Unser Angebot:
- ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
- eine anspruchsvolle, vielseitige und abwechslungsreiche Funktion
- Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
- Neue Herausforderungen und stetig wachsende Berufserfahrung
 
Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre vollständige Bewerbung (inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse und ihres frühestmöglichen Eintrittstermins).
Per Post bitte an:
Arabella-Klinik GmbH
Rene Napierski, Personalabteilung
Arabellastr. 5/1, 81925 München
 
oder digital als pdf – wenn möglich in einem Dokument – an E-Mail: napierski@arabellaklinik.de