IHR AUFENTHALT BEI UNS

Für Sie ganz oben – in unseren Patientenzimmern erleben Sie unser Motto beim Blick aus den großen Fenstern

Die Arabella-Klinik bietet Ihnen eine Perspektive, wie man sie in München selten findet.Der Ausblick über die Stadt bis hin zu den Alpen ist ein besonderes Highlight unserer durchgehend großen und hellen Zimmer, die so ausgestattet sind, dass Sie nichts vermissen:

Helle Farben und viel Holz sorgen für eine behagliche Atmosphäre und jedes Zimmer ist mit einem TV-System ausgestattet. Internet ist auf Anfrage erhältlich.   

Dass jeder Patient seinen eigenen Telefonapparat zur Verfügung hat, ist für uns ebenso selbstverständlich wie ein modernes Badezimmer, in dem Sie sich rundum wohlfühlen können. Am Esstisch vor der großen Fensterfront lässt sich das kulinarische Angebot unserer Küche besonders genießen:

Täglich wechselnde Menüs und eine Getränkeauswahl stehen Ihnen für Ihre individuelle Verpflegung zur Verfügung. Für die Küchen-Crew ist die Erfüllung persönlicher Wünsche und die Zubereitung von vegetarischer oder diätischer Kost selbstverständlich.  Bei gutem Wetter wird Ihr Zimmer zudem noch vergrößert:

Dann lädt der Balkon, den jedes unserer Patientenzimmer hat, zum Verweilen an der frischen Luft ein. Spätestens dort haben Sie endgültig die Gewissheit: Bei uns sind Sie ganz oben, über den Dächern der "Weltstadt mit Herz" München.


SERVICE FÜR PATIENTEN

Für uns beginnt der Service bereits vor dem ersten Kontakt zu unseren Patienten.

An dieser Stelle finden Sie zusammengefasst alles Wissenswerte, was Sie für Ihren Aufenthalt in der Arabella-Klinik benötigen.

Vom ersten Moment, der Aufnahme sollen Sie sich bei uns geborgen fühlen. Mit dieser Checkliste möchten wir ihnen helfen, alle wesentlichen Aspekte für einen reibungslosen Ablauf ihres geplanten stationären Aufenthalts zu berücksichtigen.  

1. Zu klärende Fragen zur Vorbereitung von Untersuchungen und Behandlungen 

  •  Ab wann muss ich bestimmte Medikamente absetzen?
  • Wie lange vorher darf ich nichts mehr essen und trinken?
  • Haben bestimmte Hilfsmittel  (z.B. Herzschrittmacher) Einfluss auf die geplante
  • Untersuchung/ Behandlung?
 2. Dokumente und Unterlagen die Sie mitbringen müssen / sollten 
  • Personalausweis / Reisepass
  • Krankenversichertenkarte oder KlinikCard bei Privatversicherten
  • Einweisungsschein des/r behandelnden Arztes/ Ärztin
  • Wichtige Unterlagen über die bisherige Behandlung (z.B Laborbefunde, Röntgenbilder)
  • ggf. Zuzahlungsbefreiung der Krankenkasse
  • ggf. Kostenübernahme vom Sozialamt
  • Liste der Medikamente, aktuelle Medikamente, Dosierung, bei Marcumar Patienten : Ausweis
  • ggf. Allergiepass

 3. Anreise zur Arabellaklinik 

Informieren Sie sich frühzeitig, wie Sie zu uns gelangen und wie lange die Anfahrt dauert.  

Bitte beachten sie auch unsere Besuchszeiten von täglich 14:00 - 20:00 Uhr.Teilen Sie dies bitte ihren Angehörigen mit.


SITEMAP